Einfach durchbrennen: Die 4 schönsten Hochzeits-Locations in Europa

Packt die Koffer und sagt Ja!

Die Hochzeits-Saison ist in vollem Gange. Denkst Du auch darüber nach, Deinem Schatz das Jawort zu geben? Vielleicht muss es ja gar nicht die große Feier mit all den weitläufigen Verwandten sein, die man schon ewig nicht mehr gesehen hat: Viele Paare packen einfach die Koffer und heiraten alleine oder im Kreise ihrer engsten Vertrauten an einem einmalig romantischen Ort. Wo könnte ein solcher Ort liegen? Wir stellen Dir die vier schönsten Orte für eine unvergessliche Hochzeit im kleinen Kreise oder ganz alleine vor.

Einfach durchbrennen mit dem Menschen, den Du liebst, zu einem Ort voller Magie. Hier kommen die Top 4 Orte in Europa für die Hochzeit Deiner Träume!

„Ich glaube nicht an Magie”, sagte der Junge.

Der alte Mann lächelte.

„Du wirst daran glauben, wenn Du sie siehst.”

– Atticus, Poet

1. Höhle von Benagil, Algarve, Portugal

algarve-portugal

Sonne auf der Haut, Salz in der Luft und weißer Sand unter den Füßen: Mit der Höhle von Benagil an der Algarve hat Mutter Natur die vielleicht schönste natürliche Kapelle für Eure Hochzeit geschaffen. Die Sonnenstrahlen fallen durch die große Öffnung in der Kuppel und lassen die Gesteinsformationen in unwirklichem Licht leuchten. Gerade für eine Hochzeit mit einem Touch von Bohemian Chic ist die Höhle von Benagil der absolute Traumort; wir können den Torbogen aus frischen Blumen und den Teppich aus Blütenblättern im Sand schon vor uns sehen!

2. Garten von Ninfa, Italien

italy-Riflessi_di_Ninfa_CREDIT_WIKIMEDIA_RenatoDeas03
Renato Deas

Ein Ort, der aus der Zeit herausgefallen zu sein scheint: Im Garten von Ninfa würde es Dich nicht erstaunen, wenn plötzlich Elfen und Feen Deinen Weg kreuzten.
Der Garten wurde auf den Ruinen der Stadt Ninfa, südlich von Rom, errichtet. Ihr gebt Euch das Jawort zwischen japanischen Kirschbäumen, Magnolien und Blauregen mit Gemäuern aus vergangenen Zeiten als stummen Zeugen. Einen romantischeren Ort zum Heiraten wirst Du in Europa kaum finden.

3. Menlo Castle, Galway, Irland

Menlo_castle_galway_ireland_CREDIT_WIKIPEDIA_Mark_McGaughey
Mark McGaughey

Man erzählt sich Wundersames über die verwunschene Ruine von Menlo Castle. Von dem Herrensitz stehen nur noch die gewaltigen Mauern, die die Natur nach und nach zurückerobert. Das Anwesen liegt am Fluss Corrib, direkt bei Galway im Westen der Grünen Insel. Es wurde im 16. Jahrhundert erbaut und bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts bewohnt. Heute ist es ein Ausflugsziel mit einer ganz besonderen Aura. Gebt Euch hier im Schatten der alten Bäume das Jawort. Die Magie des Ortes ist einzigartig.

4. Tenuta Santi Giacomo e Filippo, Urbino, Italien

tenuta-santi-urbino-abbazia_CREDIT_tenutasantigiacomoefilippo.it
tenutasantigiacomoefilippo.it

Mitten in den Weinbergen von Le Marche liegt die Anlage Tenuta Santi Giacomo e Filippo. Geboren aus Tradition und versehen mit allem nur denkbaren modernen Komfort werden hier Hochzeitsträume wahr. Die 360 Hektar Land sind Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Mit alten Gebäuden, gepflegten Gärten und natürlich den hervorragenden Weinen, die vor der Haustür wachsen, hat dieser Ort alles, was Ihr Euch für Eure Traumhochzeit nur wünschen könnt – fehlen nur noch die Girlanden aus frischen Blumen.

Möchtest Du ein frisch vermähltes Paar überraschen oder Dir einfach selbst eine Freude machen? Bestell jetzt Dein Bouquet von bloomon!

Werben

Image Alternative Text

Instagram erblüht!