Ode an die Schönheit der Natur

Diese Woche stellen wir Dir einige besonders schöne Blumen aus unseren aktuellen Bouquets vor. Freu Dich auf Flamingoblumen, einen Boten vom Mittelmeer und zwei atemberaubende Lilienartige.

1. Trachelium ‘Blue Lake Michigan’

Wohin geht eigentlich Deine nächste Reise? Noch keine Ahnung? Trachelium ‘Blue Lake Michigan’ bringt Dir gleich zwei gute Ideen. Die erste, klar, wäre der Lake Michigan kurz vor der kanadischen Grenze. Zu kalt? Okay, dann ab ans Mittelmeer. Trachelium stammt ursprünglich aus dem westlichen Mittelmeerraum, etwa zwischen Madeira und Sizilien. Die puschelige Pflanze gehört zur Familie der Glockenblumengewächse.

2. Alstroemeria ‘Primadonna’

Was für ein passender Name! Alstroemeria ‘Primadonna’ hat tatsächlich gute Karten, allen anderen Blumen in der Vase die Show zu stehlen. Ganz untypisch für die Art: Die Blütenblätter sind kaum gemustert. Unter der Bezeichnung Inkalilien bilden die Alstromeriaceae eine eigene Familie innerhalb der Ordnung der Lilienartigen. Der Familienname geht auf Carl von Linné zurück, der sie nach seinem Studenten Claus Alstroemer benannte.

3. Anthurium ‘India Love’

Anthurium kann man nicht übersehen. Allerdings ist das, was meist für die Blüte gehalten wird, nicht die Blüte. Das große herzförmige Blatt ist einfach nur ein Blatt. Die eigentlichen Blüten sind winzig klein und sitzen spiralförmig angeordnet auf dem Kolben. Würde die Blume Früchte tragen, würden sich hier am Kolben kleine Beeren bilden. Das Schmuckblatt braucht die Flamingoblume nur, um Insekten zur Bestäubung anzulocken. Und natürlich, um uns eine Freude zu machen.

4. Lilium LA ‘Spotify Pink’

Lilien, ebenfalls eine Gattung in der Ordnung der Lilienartigen, wirken so exotisch wie kaum eine andere Pflanze. ‘Spotify Pink’ bringt nicht nur Exotik in Dein Zuhause, sondern auch etwas unbeschreiblich Meditatives. So viele Punkte! Wir sind absolut sicher, dass diese Blume Dich dabei unterstützt, Deinen Flow zu finden.

Teile Fotos Deines Bouquets mit der Community! Poste Deine Bilder auf Facebook, Instagram oder Pinterest mit dem Hashtag #bloomon.

Werben

Image Alternative Text

Instagram