Mit diesen Blumen bleibt der Sommer

Monstera, Kniphofia, Crocosmia, Leucospermum

Die große Hitze hat sich verabschiedet und so langsam fällt einem wieder ein, dass auch der Sommer nicht ewig bleiben wird. Oder doch? Wir stellen Dir vier Blumen aus den aktuellen Bouquets vor, die einen paradiesischen Spätsommer verheißen: Auch wenn Du abends vielleicht bald schon den Pulli überziehen musst, bleibt es mit diesem Blumen einfach tropisch!

Monstera epipremnum (1)

Ist es eine Palme? Ist es ein Fächer? Nein! Es ist Monstera epipremnum! Monstera-Pflanzen können bis zu 20 Meter hoch wachsen. Dabei verwenden sie ihre Luftwurzeln, um sich an großen Bäumen festzuhalten.

Stell das Blatt nicht in die direkte Sonne, dann bleibt es mehrere Wochen lang grün. Unser Tipp: Arrangiere es in einer dekorativen Mini-Vase, wenn die anderen Blumen Deines Bouquets bereits verblüht sind.

Kniphofia (2)

Kniphofia uvaria ist Tropenfeuer pur! Im deutschen wird die Blume meist Fackellilie genannt. Ihren ungewöhnlichen Namen verdankt sie dem Botanik-Professor Johann Hieronimus Kniphof; dieser verwendete in seinen Werken den sogenannten Naturselbstdruck, bei dem die Pflanzen(-teile) selbst als Stempel verwendet werden. So erreichte er im 18. Jahrhundert eine bis dato nicht gekannte Detailtreue.

Crocosmia 'Prince of Orange' (3)

Wusstest Du, dass von den Tausenden neuer Pflanzenzüchtungen, die jährlich auf den Markt kommen, rund 65% aus den Niederlanden stammen? Die Crocosmia 'Prince of Orange' mit dem malerischen Farbverlauf ist eine der Blumen made in Holland. Den Namen trägt sie natürlich zu Ehren des niederländischen Königshauses

Leucospermum (4)

Leucospermum-Arten wachsen nur in Südafrika wild. Sie gehören zu den Proteaceae, der Familie der Silberbaumgewächse – genau wie die Protea, die Wappenpflanze des Landes. Leucospermum ist eigentlich gar keine richtige Blume. Die Pflanzen wachsen als Büsche oder kleine Bäume. Auf Deutsch werden sie ganz treffend Nadelkissen genannt.

Zeig der Community Deine Blumen! Aus allen Fotos mit dem Hashtag #bloomon wählen wir jede Woche eines aus und posten es als Flowergram. Schnapp Dir jetzt Deine Kamera und leg los! Hier erfährst Du, wie Dir auch mit dem Handy traumhafte Blumenfotos gelingen.

Werben

Image Alternative Text

Instagram erblüht!