Rosa Blumen zum Träumen

Unsere aktuelle Kollektion wurde von Künstlern inspiriert – unsere Lieblingsblumen diese Woche könnten aus Picassos Rosa Periode stammen. Oder aus einem Märchen. Sattel Dein Einhorn, hier kommen unsere rosa Blumen zum Träumen.

1. Germini ‘Cupcake'

Cupcakes und niedliche Mini-Blumen. Müssen wir noch mehr sagen? Manchmal sind es einfach die kleinen Dinge, die das Besondere ausmachen – und genau das kann diese zweifarbige Germini besonders gut. Germinis sind übrigens keine spezielle Art, es sind einfach besonders kleine Gerberas.

2. Matthiola

Meist haben Pflanzen einen botanischen Namen, den wenige kennen und der nicht ganz so leicht von der Zunge geht, und einen simpleren deutschen Namen, der uns geläufig ist. Bei der Matthiola ist die Sachlage anders. Der botanische Name Matthiola wurde der Gattung zu Ehren des Botanikers Pietro Andrea Mattioli gegeben. Der geläufigere deutsche Name lautet Levkojen, er stammt vom griechischen Wort für Weißveilchen. Einen simplen Namen aus dem Volksmund gibt es nicht. Egal, such Dir einen der beiden Namen aus und freu Dich an der Schönheit dieser wunderbaren Blume.

3. Tulipa ‘Wedding Gift’

In den Gärten sind die Tulpen schon fast verblüht, nur einige späte Sorten lassen die Beete noch erstrahlen. Eine dieser späten Sorten ist die Tulpe ‘Wedding Gift’. Der Farbverlauf der gefransten Blüten ist schlichtweg atemberaubend. Benannt wurde die Blume zur Feier der Hochzeit von Kate Middleton und Prinz William – wir sind jetzt schon gespannt, welche wunderbaren Blumen zu Ehren des kleinen Louis Arthur Charles benannt werden.

4. Chrysanthemum ‘Santini Doria Pink’

Wow, was für eine Ausstrahlung! Santini-Varietäten bringen an jedem Stiel mehrere Blüten hervor – und die Blüten der ‘Santini Doria Pink’ sind mit ihrem Farbverlauf einfach nur umwerfend. Chrysanthemen gehören zur Familie der Korbblütler und sind neben ihrer Schönheit und Farbvielfalt vor allem für eines bekannt: für ihre hervorragende Haltbarkeit in der Vase.

Teile Bilder Deines Bouquets mit der Community! Poste Deine Fotos auf Facebook, Instagram oder Pinterest mit dem Hashtag #bloomon.

Werben

Image Alternative Text

Instagram