Inspirierende Tischdekorationen für den Herbst

Ein Esstisch, vier Ideen: So dekorierst Du ihn einladend mit Blumen

Ob Kürbisse in verschiedenen Formen, rote Beeren, nackte Zweige oder leuchtende Herbstblumen: Die Natur hält im Herbst viele tolle Dinge bereit, mit denen Du Dein Zuhause dekorieren kannst.

Wir haben vier verschiedene herbstliche Tischdekorationen gestaltet, mit denen Du Dir den Herbst nach Hause holst. Die simplen wie stilvollen Arrangements sorgen für eine einladende Atmosphäre in Deinem Zuhause.

2_autumn-centrepiece_Blog-header-images_1280x800

Der Herbst macht farbenfroh

Satte Töne und farbiges Glas – ein wichtiger Vasen-Trend – sind die perfekte Kombination für einen leuchtenden Blickfang auf jedem Esstisch. So vielfältig die herbstliche Farbpalette ist, so harmonisch ergänzt sie sich auch. Eine violette Rose, bordeauxroter Amaranth, eine orangefarbene Lampionblume, eine pinke Amaryllis und eine topasgelbe Chrysantheme strahlen in unserer Komposition um die Wette. Hohe Stiele wie Hagebutte, japanische Amur-Weide und Pampasgras addieren Textur und Dramatik. Mit Kürbissen und einer olivgrünen Tischdecke rundest Du das Arrangement ab.

1_autumn-centrepiece_Blog-header-images_1280x800

Die Tischdeko ins Trockene bringen

Der Esstisch ist der Ort, wo die ganze Familie zusammenkommt. Ob an Thanksgiving oder für ein großes Geburtstags-Dinner: Mit einer stimmungsvollen Tischdeko wirkt der Tisch noch einladender und das Beisammensein wird noch herzlicher. Weniger ist mehr lautet das Motto für dieses Arrangement: Zwei getrocknete Süßholz-Zweige in einer Keramikvase bilden den Mittelpunkt. Kleine Kürbisse und eine Handvoll verstreute Beeren auf der blauen Tischdecke verleihen der schlichten Deko rustikalen Charme.

3_autumn-centrepiece_Blog-header-images_1280x800

Der Country Look

Natürliche Materialien wie Leinen und Keramik versprühen auch in Stadtwohnungen rustikales, ländliches Flair und unterstreichen das Gefühl von Behaglichkeit. Mit Kürbissen auf dem Tisch holst Du Dir das Erntedankfest nach Hause. Die Hauptrolle dieser Deko-Idee spielen die drei Keramikvasen voll saisonaler Blumen wie Hortensien, Lampionblumen und Dahlien in Kombination mit getrockneten Stielen und Zweigen. Jede Blume darin hat Raum zum Wirken. Zusammen jedoch erzeugen die drei Arrangements einen wahrhaft dramatischen Effekt!

__4_autumn-centrepiece_Blog-header-images_1280x800

Highlight? Hortensie!

Manchmal reicht schon eine einzelne Blüte, um ein Statement zu setzen. Bei dieser Tischdeko ist es eine Hortensie, deren Blütenblätter von Blau zu Violett und Mauve changieren. In der messingfarbenen, schlichten Zylindervase kommt sie besonders gut zur Geltung. Wenn Du die Tischdecke farblich auf die Blüte abstimmst, wirkt das Ensemble extra elegant, ja beinahe königlich, ohne überladen zu sein.

Egal, ob Du eine Dinnerparty gibst oder Deinen Tisch für gemütliche Familienessen aufpeppen möchtest: Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Dein Zuhause ist der Ort, wo Du Deinem Stil Ausdruck verleihen kannst – und das klappt mit kreativen Blumen-Arrangements ganz wunderbar!

Wir sind gespannt, wie Du Dein Zuhause mit Blumen dekorierst. Teile Deine Deko-Ideen auf Instagram, Facebook oder Pinterest mit #bloomon.

Werben

Image Alternative Text

Instagram erblüht!