Tischlein, deck Dich – mit festlichen Blumen

Inspirationen für Deine festliche Tischdeko zu Weihnachten

Am Esstisch kommen zur Weihnachtszeit alle zusammen. Zum festlichen Dinner am Heiligen Abend oder zum gemütlichen Brunch zwischen den Jahren. Wir zeigen Dir, wie Du den Tisch mit frischen Blumen und etwas Kreativität für die Feiertage dekorierst und Deine Gäste zum Staunen bringst.

Unsere Weihnachts-Kollektion FESTLICHE ELEGANZ hat uns dieses Jahr zu eleganten Deko-Ideen inspiriert, die Deine Festtafel strahlen lassen. Wir stellen Dir die schönsten kreativen Tischdekorationen mit frischen Blumen vor. Lass Dich verzaubern!

Minimalistisches Farbenspiel

Grün und Rot sind die traditionellen Farben der Weihnachtszeit. Modern und elegant wird Dein Tisch, wenn Du die althergebrachte Farbpalette um Pink-, Champagner- und Gold-Töne erweiterst. Decke den Tisch minimalistisch monochrom und setze mit Accessoires in Bronze Akzente. Der Mittelpunkt der Tafel, ein bloomon Bouquet in Medium, kommt dann perfekt zur Geltung.

_image_tablesetting_pastel-1

Festlicher Duft

Frische Blumen – frischer Duft! Ein Bouquet in Small bringt gute Laune auch auf den kleinsten Tisch. Eukalyptus-Zweige und -Blätter dienen als duftendes Konfetti und sehen auch getrocknet schön aus. Du kannst den Tisch also schon völlig stressfrei am Vortag dekorieren.

_image_tablesetting_small_bouquet

Mini-Vasen

Dekoriere Deine Festtafel ganz unkompliziert und natürlich: Verteile Mini-Vasen auf dem Tisch und fülle sie mit Deinen Lieblingsblumen, zum Beispiel Chrysantheme, Skabiose, Rose oder Prärieenzian.

minivases
pastel

Schöne Speisekarte

Vorfreude ist ja die schönste Freude… Lass Deine Gäste mit handgefertigten Menükarten wissen, worauf sie sich freuen können. Schreib die Speisenfolge von Hand auf festes Papier oder drucke die Karten in schöner Schrift aus. Noch eine Schleife und eine frische Blume dazu und schon wird Deinen Gästen das Wasser im Mund zusammenlaufen.

_image_tablesetting_menu_minivases

Blumenvase mal anders

Blumen in der Vase – dieser Eyecatcher gelingt ganz einfach: Gib Stück für Stück immergrüne Zweige wie zum Beispiel Tannen, die roten Beeren der Ilex und zarte Blüten wie Rose oder Nerine in eine Glas-Vase, sodass die Füllung leicht gegen das Glas gedrückt wird. Füll die Vase dann mit Wasser auf und freu Dich an den leuchtenden Farben.

_image_kerstvaas-B
_image_kerstvaas-A

Deko aus dem Wald

Mit dieser Deko-Idee wird es am Tisch noch gemütlicher. Säubere einen schön geformten Ast und entferne alle losen Blätter. Lass ihn dann an transparenter Schnur von der Decke über dem Tisch herabhängen. Du kannst den Ast entweder ganz natürlich lassen oder mit frischen Blüten dekorieren.

_image_tablesetting_mixed_minivases

Bei Kerzenschein

An langen Winterabenden können wir es uns drinnen mit Kerzen so richtig gemütlich machen. Unser Lieblings-Kerzenständer kommt selbstverständlich nicht ohne frische Blumen aus:

  1. Nimm eine leere Glasflasche und entferne die Etiketten. Die Kleberreste wirst Du los, wenn Du die Flasche zehn Minuten in Seifenwasser einweichst.
  2. Füll die Flasche zu etwa einem Drittel mit Wasser.
  3. Lege einen Kiefern- oder Eukalyptus-Zweig auf das Wasser. Oder, als Variante mit Blüten, ein Chamelaucium.
  4. Stecke dann eine Kerze in der passenden Größe fest in den Flaschenhals. Magic!

_image_tablesetting_green-1

Zeig uns, wie Du zu Weihnachten mit frischen Blumen dekorierst! Wir freuen uns auf Deine Fotos mit dem Hashtag #bloomon.

Werben

Image Alternative Text

Instagram erblüht!